Bundespolizei

Haupthalle, Ausgang Am Ostbahnhof
Für die öffentliche Sicherheit im Berliner Ostbahnhof ist die Bundespolizei zuständig. Rund um die Uhr nimmt sie Präventions- und Strafverfolgungsaufgaben wahr, z.B. gegen Vandalismus, Eigentums- und Gewaltkriminalität sowie gefährliche Eingriffe in den Bahnverkehr. Auch bei Großveranstaltungen ist die Bundespolizei präsent und sorgt für die Sicherheit der Bahnreisenden und Besucher des Bahnhofs.

Auch an diesem Bahnhof:

News & Aktionen

News

Jobs – Ein Bahnhof voller Möglichkeiten

T.J. is back! Unsere Mini-Serie geht in die zweite Runde und T.J. zeigt uns, was er so in Köln treibt. Auf welche Idee ihn Influencerin Vanessa bringt und warum er in Streit mit Jasna Fritzi Bauer gerät, erfahrt ihr hier.
Mehr dazu lesen
Event

BahnhofBeats 2024: Wer gewinnt?

Das außergewöhnlichste Förderprogramm der deutschen Musikszene: Hier werden Bahnhofsgeräusche zu Songs. Jetzt voten und Preise gewinnen!
Mehr dazu lesen
Aktion

Exklusive Ausmalbilder von Jacques Tilly

Der Künstler Jacques Tilly hat sich etwas ganz Besonderes für die Einkaufsbahnhöfe ausgedacht: Er hat 38 Bilder entworfen, die 38 Städte in Deutschland porträtieren – und zum Ausmalen sind. Hier geht's zum Download!
Mehr dazu lesen