Bundespolizei

neben der Empfangshalle, Ausgang Mercatorstraße
"Für die öffentliche Sicherheit am Duisburger Hauptbahnhof ist die Bundespolizei zuständig. Rund um die Uhr nimmt sie Präventions- und Strafverfolgungsaufgaben wahr, z.B. gegen Vandalismus, Eigentums- und Gewaltkriminalität sowie gefährliche Eingriffe in den Bahnverkehr. Auch bei Großveranstaltungen ist die Bundespolizei präsent und sorgt für die Sicherheit der Bahnreisenden und Besucher des Bahnhofs. "

Auch an diesem Bahnhof:

News & Aktionen

News

Jobs – Ein Bahnhof voller Möglichkeiten

Unsere Mini-Serie mit Merlin Sandmeyer in der Hauptrolle ist da! Jetzt die neuste Episode von „Jobs" anschauen.
Mehr dazu lesen
Event

Die Mein_EinkaufsBahnhof-3x3Germany Tour

Spiel, Spaß und Spannung mit Streetball an acht verschiedenen Bahnhöfen. Seid ihr bei unserem Sport-Event des Jahres dabei?
Mehr dazu lesen
Event

ExtraSchicht 2023

Wir stimmen uns auf die ExtraSchicht 2023 ein. Mit einzigartigem Programm an fünf deutschen Einkaufsbahnhöfen.
Mehr dazu lesen
Aktion

Exklusive Ausmalbilder von Jacques Tilly

Der Künstler Jacques Tilly hat sich etwas ganz Besonderes für die Einkaufsbahnhöfe ausgedacht: Er hat 38 Bilder entworfen, die 38 Städte in Deutschland porträtieren – und zum Ausmalen sind. Hier geht's zum Download!
Mehr dazu lesen