GreenHouse: Mehr Nachhaltigkeit im Bahnhof

“Grün ist mehr als eine Haltung – es ist die Zukunft” 

Nachhaltigkeit ist ein Thema, das uns alle angeht. Deshalb haben wir 2021 gemeinsam mit Mandy Röwer, Geschäftsführerin von Green Queen Flower aus Berlin, die Initiative GreenHouse ins Leben gerufen. Was auf deutsch soviel wie Gewächshaus bedeutet, ist in Wirklichkeit viel mehr als das. GreenHouse ist ein Nachhaltigkeits-Projekt, das nacheinander an verschiedenen Bahnhöfen in Deutschland Halt macht. Mit verschiedenen Initiativen, Mitmach-Aktionen vor Ort und prominenten Gastbeiträgen holen wir Nachhaltigkeit in die Einkaufsbahnhöfe. 

Getreu dem Leitspruch der Deutschen Bahn “Grün ist mehr als eine Haltung – es ist die Zukunft” wollen wir allerdings nicht nur auf das Thema Nachhaltigkeit aufmerksam machen – sondern auch einen Beitrag leisten. In diesem Zuge bieten wir unseren Mieter:innen die Möglichkeit, ihre nachhaltigen und ökologischen Unternehmensansätze vorzustellen. 

Entdeckt hier unsere vielen bunten Aktionen und kommt vorbei, um Teil davon zu werden!

 

 

WANN & WO?

- München Hbf: 07.-22.04.2022 zum Thema Biene
- Nürnberg Hbf: 08.-22.04.2022 zum Thema Biene
- Berlin Zoologischer Garten: 29.04.-28.05.2022 zum Thema Biene
- Mannheim Hbf: 02.-15.05.2022 zum Thema Upcycling und Zero Waste
- Düsseldorf Hbf: 20.09.-18.10.2022 zum Thema Biene

Kleines Tier mit großem Einfluss: die Biene

Dieses Jahr steht neben Themen wie Nachhaltigkeit, Urban Gardening und Zero Waste insbesondere die Biene im Fokus. Kommt im GreenHouse in München, Nürnberg, Berlin und Düsseldorf vorbei, um zu erfahren, warum die Biene eine besonders wichtige Rolle in unserem Ökosystem spielt. Erfahrt außerdem, wie wir sie schützen können und welche Maßnahmen Mein_EinkaufsBahnhof bereits trifft.

Erfahrt hier mehr zu unseren verschiedenen Initiativen rund um die Biene:

#beecreative – unser Bastelwettbewerb der Kitas

Für die Standorte München, Nürnberg, Berlin und Düsseldorf haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen: unseren Kita Bastelwettbewerb. In mehreren Kindertagesstätten haben wir dazu aufgerufen, Bienen aus weggeworfenem Material zu basteln. Die kreativen Upcycling-Bienen könnt ihr nicht nur im GreenHouse entdecken, sondern auch hier. 

Nach dem Voting steht die Gewinnerbiene nun fest! Als Preis bekommt die Kita mit den meisten Stimmen ein bienenfreundliches Hochbeet aus unserem GreenHouse.

Hier summen die Gewinnerbienen:

Berlin

Kita Lok 18

München

Denk Mit Zwerge München Neperlach Süd

Nürnberg

Familienzentrum Marterlach

Zum Mitsummen: der Bienensong von Linda Hesse

Die Musikerin Linda Hesse hat für das GreenHouse eigens den Song "Bee Happy" komponiert. Der sorgt nicht nur für gute Laune, sondern bleibt auch garantiert nachhaltig im Ohr. Ihr könnt ihn euch hier anhören und außerdem für eure Reels und Stories auf Instagram nutzen.

#beemyhome – ein Zuhause für Bienen

Kunst trifft auf Nachhaltigkeit. Die Künstlerin Saskia Ploen hat drei individuelle Bienenbeuten gestaltet, die im GreenHouse in Berlin, Nürnberg und München ausgestellt werden. Guckt euch die tierischen Kunstwerke noch während des Aktionszeitraums in eurem Einkaufsbahnhof an. Nach der Ausstellung bringen wir sie in unseren MEKB Bienengarten nach Brandenburg, wo drei Bienenvölker einziehen werden. Dort freuen wir uns nicht nur über ihr fleißiges Summen, sondern auch über den Honig.

Wünsche wachsen lassen: die Wishing Wall

Ihr habt ganz eigene Ideen und Wünsche für eine nachhaltige Zukunft unserer Einkaufsbahnhöfe? An unseren Wishing Walls im Bahnhof könnt ihr eure Wünsche für eine nachhaltige Zukunft auf Samenkarten schreiben. Diese werden wir dann in unserem Bienengarten in Gütersfelde bei Berlin und auf der Blumenwiese von Yorma's in Plattling einpflanzen. Im Verlauf des Jahres könnt ihr dann über unseren Instagram Kanal eure Wünsche wachsen sehen. Vorher werden eure Wünsche gesammelt und die häufigsten auf Umsetzbarkeit im Einkaufsbahnhof geprüft. Die perfekte Gelegenheit, um aktiv die nachhaltige Zukunft unserer Einkaufsbahnhöfe mitzugestalten. Make a Wish!

Ganz vorne mit dabei: unsere Mieter:innenschaft

Nicht nur wir machen was in Sachen Nachhaltigkeit – wir freuen uns ganz besonders, dass auch unsere Mieter:innen mit an Bord sind. Von der Nutzung ökologischer Rohstoffe beim Brotbacken bis hin zu Banken, die Bäume pflanzen: Erfahrt hier alles zu den nachhaltigen Unternehmensansätzen unserer Mieter:innen. 

dean&david

McDonald's

MOOT - Made Out Of Trash

Coffee Fellows

Haferkater

Hofpfisterei

Tee-Handels-Kontor Bremen

ReiseBank

LE CROBAG

YORMA'S

Klimaschutzagentur Mannheim & SURFRIDER