Sydney Ellis & her Midnight Preachers im Bluesbahnhof

Zurück zu den Veranstaltungen
  • Autor: Redaktion
  • Fotos: Duncan Smith

Im Februar spielen Sydney Ellis & her Midnight Preachers ein Konzert im Mannheimer Hauptbahnhof.

  • 28. Februar 2020, 19:00
  • Mannheim Hauptbahnhof

Sydneys Gesangskarriere beginnt in Los Angeles, am Tag nach ihrem 44. Geburtstag, als sie all ihren Mut zusammen nimmt und auf eine Session-Bühne steigt. Ihr Traum wird wahr – denn von da an erblüht ihr Gesang zu einer Leidenschaft für das, was Sydney ihr „kulturelles Erbe“ nennt – der Rest der Welt nennt es Blues, Classic Jazz, Gospel, Spirituals, New Orleans Jazz & Blues, R&B, Chicago Blues.

Seit 1995 sang Sydney Ellis mehr als 1.200 Konzerte in 27 Ländern und greift auf ein Repertoire von ca. 200 Songs von über 50 verschiedenen Sängern und Künstlern wie Dinah Washington, Nina Simone, Billie Holiday, Sippie Wallace, Ann Rabson, Bessie Smith, Jeannie Cheatham, John Lee Hooker, Elmore James, Muddy Waters, Big oe Turner, Willie Dixon, Lou Rawls, Earl Thomas, Louis Armstrong und noch viele mehr zurück.

 

Alle Konzerttermine 2020 im Mannheimer Bluesbahnhof im Überblick:

 

28.02.2020   Sydney Ellis & her Midnight Preachers

26.06.2020   Zed Mitchel

04.09.2020   Norman Beaker Band

16.10.2020   Blues Wolf

06.11.2020   Doppelkonzert: Jimmy Reiter/Michael van Merwyk

04.12.2020   Doppelkonzert: Andreas Dielmann/Nitro Trigger

 

Das könnte Sie auch interessieren

Steffen Henssler: Der Geschmack des Erfolgs

Mehr erfahren

Leckere Waffeln für die ganze Familie

Artikel lesen