Lesezeichen im Bahnhof

Zurück zu den Veranstaltungen
  • Autor: Redaktion
  • Fotos: iStock - mactrunk

Literatur zum Anfassen! Große Lesezeichen-Gedichtbanner mit Texten von zeitgenössischen Autoren bringen Lesespaß in den Hildesheimer Hauptbahnhof.

  • 01. Mai 2019–31. Oktober 2019
  • Hildesheim Hauptbahnhof

Ein neues Lesezeichen-Projekt unter dem Motto „Heimat – ein kurzer glücklicher Augenblick“ sorgt für literarische Momente im Einkaufsbahnhof Hildesheim. Bei der Aktion verwandeln insgesamt 180 monumentale Gedichtbanner an 56 verschiedenen Standorten in Hildesheim Straßen und Plätze von Mai bis Oktober 2019 zu Orten der Poesie.

Auch auf den ICE-Bahnsteigen und in der Empfangshalle des Hauptbahnhofs befinden sich ab Mai zahlreiche Lesezeichen-Gedichtbanner. Die große Auftaktlesung findet am 10. Mai in der Empfangshalle statt.

lyrik im alltag

Die Texte stammen von 37 Autoren und Autorinnen aus Deutschland, Österreich, Tschechien, Italien, Spanien, Nicaragua, Polen und den USA. Das Besondere an der Lesezeichen-Aktion ist die ungewöhnliche Verknüpfung von Ort und Wort, das Verweben des lyrischen mit dem alltäglichen Leben. Die plötzliche Begegnung mit einem Gedicht. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei in diesem Jahr auf der Frauenliteratur.

Das könnte Sie auch interessieren

Frisches vom Bauernmarkt

Mehr erfahren

SchlemmerJazz mit Hot Club de Linden

Mehr erfahren

Fahrradmarkt „Fietsenbörse“

Mehr erfahren