Trick 17: Eine DIY-Hängematte

Zurück zu Erleben
  • Autor: Redaktion
  • Fotos: Illustration & Animation – David Hill

Es ist einfach extrem lässig und chillig: in der eigenen Hängematte den Nachmittag „verschaukeln“. Wenn du noch keine hast, dann mach dir doch selbst eine aus alter Bettwäsche. Hier unsere DIY-Hängematte.

Wichtig ist dabei, dass der Stoff der Bettwäsche noch gut trägt. Baumwolle und Leinen sind normalerweise sehr reißfest. Bei Bettdecken liegen zudem zwei Stück Stoff übereinander. Deshalb eignet sich alte Bettwäsche besonders gut für den Bau einer Hängematte. Aber wie geht’s?

Du brauchst:

einen alten Deckenbezug
40 Nieten
30 Meter sehr reißfeste Schnüre
2 Stahlringe
1 Nähmaschine
1 Schere
1 Nietenzange

So wird’s gemacht:

1. Nimm den Stoff und schlage auf den langen Seite jeweils ca. drei Zentimeter um. Nähe die Säume gut fest. Schlage dann den Stoff auf den kurzen Seiten jeweils ca. 4,5 Zentimeter um und nähe auch diese Säume gut fest.
2. Mit der Nietenzange drückst du entlang der kurzen Seiten jeweils 20 Nieten in regelmäßigen Abständen in den Stoff.
3. Schneide nun die Schnüre in 40 Stücke á 0,75 Meter.
4. Verknote jeweils eine Schnur gut mit jeweils einer Niete.
5. Das andere Ende der Schnüre verknüpfst du links und rechts mit jeweils einem der Stahlringe.

An den Stahlringen kannst du die Hängematte nun aufhängen.

Extra-Tipp: Schau doch mal, ob da auch noch eine alte Woll- oder Sommerdecke bei dir herumliegt. Die kannst du vor dem Nähen in den alten Bettbezug einlegen. Dann wird es richtig gemütlich.

Jetzt sind wir gespannt: Wie sehen eure DIY-Hängematten aus? Postet ein Foto auf unserer Facebook-Seite.

1 / 7/Illustration & Animation – David Hill
2 / 7/Illustration & Animation – David Hill
3 / 7/Illustration & Animation – David Hill
4 / 7/Illustration & Animation – David Hill
5 / 7/Illustration & Animation – David Hill
6 / 7/Illustration & Animation – David Hill
7 / 7/Illustration & Animation – David Hill
Das könnte Sie auch interessieren

Trick 17: Aus Chipsdosen wird ein Gartenbowling

Mehr erfahren

Trick 17: DIY-Organizer

Mehr erfahren

Trick 17: DIY-Pflanztöpfe aus Milchtüten

Mehr erfahren