Startschuss für Umbau des Frankfurter Hauptbahnhofs

Zurück zu News
  • Autor: Redaktion
  • Fotos: iStock // rclassenlayouts

„Wir machen den Bahnhof fit für die Zukunft“: Unter diesem Motto ist am 12.10.2020 der Startschuss für den großen Umbau des Frankfurter Hauptbahnhofes gefallen.

In den nächsten Jahren werden das Untergeschoss unterhalb des Bahnhofsvorplatzes (B-Ebene) neu gestaltet sowie der Nordbau des Bahnhofs modernisiert. Im zweiten Schritt wird anschließend die Haupthalle erneuert.

Im Nordbau werden die Natursteinfassaden nach historischem Vorbild wiederhergestellt. Die B-Ebene wird neu strukturiert und soll eine offenere, freundlichere und übersichtlichere Gestaltung erhalten. Insgesamt werden rund 10.000 m² neue Handelsfläche mit 70 neuen Ladeneinheiten entstehen, welche Reisende und Bahnhofsanwohner zum Shoppen und Verweilen einlädt.

Weitere Hintergrundinfos zu diesem Großprojekt findest du auf der offiziellen Website unter www.hbf-ffm.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mahlzeit! Kichererbsen-Fenchel-Salat

Mehr erfahren

Eine Stunde in München

Mehr erfahren

5 Fragen an einen Barista: der perfekte Kaffee für zuhause

Mehr erfahren