Ausstellung: Das Beste der Landesfotoschau

Zurück zu den Veranstaltungen
  • Autor: Redaktion
  • Fotos: Reiner Paetzold

Zum 10-jährigen Jubiläum der Landesfotoschau des Deutschen Verbands für Fotografie Sachsen (DVF)  präsentiert der Einkaufsbahnhof Dresden-Neustadt die besten Fotos des Wettbewerbs 2018.

  • 09. März 2019–06. April 2019
  • Dresden Neustadt

Die 80 besten, von einer Jury ausgewählten Fotos sind vom 9. März bis 6. April in der Bahnhofshalle zu bestaunen. Die feierliche Eröffnung der Ausstellung inklusive Prämierung der Siegerfotos findet am 9. März um 10.30 Uhr statt.

1 / 4Helmar Schulze - Winterzauber/Helmar Schulze - Winterzauber
2 / 4Peter Haider - Splash/Peter Haider - Splash
3 / 4Rita Boden - Feuer frei/Rita Boden - Feuer frei
4 / 4Reiner Paetzold - Cap de Formentor/Reiner Paetzold - Cap de Formentor

Der DVF Sachsen setzt sich aus 22 Fotoclubs mit circa 270 Mitgliedern zusammen. 89 der Mitglieder nahmen am Fotowettbewerb für die Landesfotoschau 2019 teil. Darunter 19 Kinder und Jugendliche sowie 70 Erwachsene. Für den 10. Wettbewerb dieser Serie bestand freie Themenwahl, jeder Teilnehmer konnte vier Fotos oder eine Fotoserie aus bis zu vier Fotos einreichen.

Kunst in Dresden-Neustadt

Die Landesfotoschau ist nicht die erste Ausstellung, die es im Neustädter Bahnhof in Dresden zu sehen gibt. Fotokünstler- und vereine erhalten dort regelmäßig eine Bühne, um ihre Werke einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Warteraum des Bahnhofs sind ebenfalls wechselnde Werke des Fotoverbands zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Reportage: Durchgemacht in Dresden

Reportage lesen

FREISCHEIN – die Challenge in Dresden

Artikel lesen

Vom Bahnhof ins Museum

Artikel lesen