Die Kälte bleibt draußen

Wer bei winterlichem Wetter Trübsal bläst, dem lassen es die Shops der Einkaufsbahnhöfe an Rhein und Ruhr warm ums Herz werden.

Der mitteleuropäische Winter mit einer längeren Kälteperiode, Frost und Chancen auf Schnee lässt vor allem an Rhein und Ruhr gerne auf sich warten. Häufig dauert es sogar über den kalendarischen Winteranfang am 21. Dezember hinaus, bis sich die kalte Jahreszeit in vollem Ausmaß zeigt und das Thermometer bei einstelligen Werten stoppt. An klaren Tagen, wenn der Himmel in eisigem Blau erstrahlt und die Sonne sich für wenige Stunden blicken lässt, ist der Winter am schönsten.

Doch graue Wolken, feuchte Kälte und Niederschlag trüben das Gemüt. Dann wird es Zeit für eine Extra-Portion Wärme für Körper und Seele. Hierbei sind nicht nur Besuche in der Sauna, in Museen, im Kino oder bei Freunden und Familie hilfreich. Der vielfältige Branchenmix der Einkaufsbahnhöfe hält vor allem für die eigenen vier Wände clevere Tipps und Tricks gegen den Winter-Blues bereit.

Zeit für Hobbys

Wie wäre es beispielsweise mit der Lektüre eines spannenden Krimis, des neuesten Bestsellers oder einer kurzweiligen Romanze? Presse + Buch Grauert im Einkaufsbahnhof Düsseldorf bietet für jeden Geschmack das richtige Buch. Auch Ratgeber, Kochbücher und Do-it-yourself-Handbücher sind im Angebot. Abgerundet wird das Sortiment durch unterschiedlichste Magazine und Zeitschriften. Besonders gefragt sind in diesem Winter Periodika rund um Themen wie Handarbeit, Kreativität und Genuss. Wer hier beispielsweise hübsche Inspirationen zum Basteln entdeckt, erhält alle nötigen Materialien bei McPaper in Essen. Auch Press & Books in Duisburg sowie die k presse + buch Filialen in Dortmund und Essen halten für Leseratten nationale sowie internationale Bestseller bereit.

Eine besonders heimelige Atmosphäre und einen Hauch natürliche Wärme mitten im Winter garantieren zudem frische Schnittblumen von Blumen Große-Kock in Düsseldorf, Duisburg und Essen. Neben Christrosen machen sich Chrysanthemen und Ranunkeln sowie Amaryllis und Orchideen gut in einem saisonalen Blumenstrauß. Mit ein paar milden Duftkerzen von ROSSMANN EXPRESS in Dortmund wird das Wohlfühl-Aroma für die eigenen vier Wände komplett. Dazu eine heiße Tasse Tee sowie erlesene Schokolade von der Essener Hussel Confiserie und gemütliche Winterabende können gar nicht lang genug sein.

Gesund bleiben

Doch nicht nur das Wohlbefinden braucht dieser Tage zusätzliche Pflege. Wetter und Lichtmangel strapazieren auch den Körper. Wer sich etwas Gutes tun will, findet in den Apotheken der Hauptbahnhöfe Duisburg, Essen und Düsseldorf pflanzliche sowie pharmazeutische Präparate, die alle nötigen Vitamine, Mineralien und Nährstoffe liefern. Viel wichtiger dabei ist aber eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Eine Portion frisches Obst aus dem Duisburger Hauptbahnhof bei der Frucht-Oase, ein knackiger Salat von REWE To Go in Dortmund oder eine heiße Suppe im Düsseldorfer Hauptbahnhof bei ida & frida sind da genau das Richtige.

In den Filialen des dm-drogerie markt in Essen, Duisburg und Düsseldorf locken schließlich ausgewählte Bio-Produkte sowie leckere Tees für den Genuss daheim. Kuschelige Accessoires wie XXL-Schals von Glamour in Duisburg oder I AM in Essen sowie gemütliche Stricksocken von Görtz in Düsseldorf machen das entspannte Relaxen auf dem Sofa schließlich perfekt. So ausgestattet dürfen Väterchen Frost und Frau Holle gerne noch ein wenig länger durch das Ruhrgebiet ziehen.