Neues Kunstprojekt am Zukunftsbahnhof Halle (Saale)

Zurück zu News
  • Autor: Redaktion
  • Fotos: DB AG

Es gibt einen neuen Hingucker am Zukunftsbahnhof Halle (Saale): ein farbenfrohes Wandbild. Künstler der Halleschen Freiraumgalerie haben auf einer Fläche von rund 160 Quadratmetern Themen rund ums Ankommen und Wegfahren umgesetzt.

Heute wird das neue Wandbild am Einkaufsbahnhof Halle (Saale) eingeweiht: Ihr findet es unterhalb des Bahnsteigs 1 – und es ist nicht das erste Kunstprojekt des Bahnhofs! Die Künstler der Freiraumgalerie haben bereits vor einem Jahr den Bereich der Straßenbahnhaltestelle unterhalb der Gleise 2 bis 7 neugestaltet. Beide Werke wirken harmonisch zusammen und reihen sich ein in zahlreiche Neuerungen.

Neben Kunst gibt es am Zukunftsbahnhof Halle (Saale) auch ein einzigartiges Wegeleitsystem mit lebensgroßen Avataren, zwei smarte Fahrradparktürme, zwei Solarbänke mit integriertem USB-Anschluss, die Marktschwärmerei, die App Too Good to Go und eine virtuelle Umwelt-Rallye, mit der Reisende mehr über die umweltfreundlichen Maßnahmen am Bahnhof erfahren.

Für alle, die heute nicht vor Ort ab 13.30 Uhr bei der Einweihung der Fassade dabei sein können, gibt es einen Livestream über den Instagram-Kanal der Freiraumgalerie. Schaut mal rein!

1 / 3/DB AG
2 / 3/DB AG
3 / 3/DB AG
Das könnte Sie auch interessieren

ZEITREISE: Zukunft trifft Bahnhof – Halle (Saale)

Mehr erfahren

Marktschwärmerei in Halle: Einfach regional einkaufen

Mehr erfahren

Bahnhofsbummel mit Sahne in Karlsruhe und Halle

Mehr erfahren