Los geht’s mit Lego

Ein Großprojekt der anderen Art läuft gerade in Berlin: Im LEGOLAND® Discovery Centre wird der Berliner Hauptbahnhof detailgetreu nachgebaut.

Drei mal drei Meter wird er groß, der neue Hauptbahnhof. Viel zu klein, sagen Sie? Für das LEGOLAND® Discovery Centre ist er damit aber genau richtig – und sogar das bisher größte Gebäude im MINILAND Berlin.

Aus 400.000 Legosteinen werden die fünf Etagen des Berliner Hauptbahnhofes nachgebaut. „Berlins Hauptbahnhof ist der größte und modernste Kreuzungsbahnhof Europas, es ist toll, so ein imposantes Stück Architektur im MINILAND zeigen zu dürfen“, freut sich Sandra Schmalzried, General Manager vom LEGOLAND® Discovery Centre Berlin.

Bis August 2018 ist der Nachbau fertig

Startschuss für die Bauarbeiten war im Januar 2017, bis zum August 2018 soll der Nachbau im Maßstab 1:45 fertig werden. Dabei liegt noch einiges an Arbeit vor dem Team um Chef-Modellbauer Olaf Reichert: Um für den Nachbau des Hauptbahnhofes Platz zu schaffen, wird im MINILAND sogar ein Wanddurchbruch vorgenommen.

Damit ist der Hauptbahnhof das vierte Großbauprojekt, das im Indoor-Spielplatz in Angriff genommen wird – neben dem Berliner Stadtschloss, dem Flughafen BER und dem Lückenschluss der U5. „Er ist das erste Gebäude, das viele Berlin-Touristen von der Hauptstadt sehen. Bei uns entdecken sie ihn auf ganz neue Art“, sagt Schmalzried.

Und zu entdecken gibt es einiges: Im Lego-Bahnhof wird es ein- und ausfahrende Züge, einen Tages- und Nachtmodus sowie hunderte Figuren im Miniformat geben.

Der echte Hauptbahnhof ist übrigens mit insgesamt 16 Gleisen, 70.000 Quadratmetern Fläche und rund 80 Geschäften ein „Bahnhof der Superlative“, wie Thomas Hesse, Leiter des Bahnhofsmanagements im Hauptbahnhof, erklärt. Rund 300.000 Menschen steigen hier täglich aus und um, schlendern durch die Bahnhofsshops oder gönnen sich eine kurze Auszeit in den Restaurants und Cafés.

Nähere Informationen über den Fortschritt des Neubaus erhalten Sie selbstverständlich auf unserer Webseite oder auf dem LEGOLAND®-Blog.